Schlagwort-Archiv: Homophobie

Elder David A. Bednar: „Es gibt keine homosexuellen Mitglieder in der Kirche“

Das Statement von Elder Bednar „Es gibt keine homosexuellen Mitglieder in der Kirche“, das er in einem Frage-und-Antwort Forum am 23. Februar in Lateinamerika äußerte, hat seit dem 1. März 2016 im Internet und den soziale Netzen ein Erdbeben ausgelöst – man höre und staune: sogar in der deutschsprachigen Mormonen-Welt!

Beim Anschauen des Videos war ich – sicherlich zusammen mit einigen Anderen – zunächst perplex.

Ich lernte von Elder Bednar, dass es keine „homosexuellen Mitglieder“ gibt, da Homosexualität nicht die Identität eines Menschen bestimmt, sondern, dass sie eine Art „Herausforderung“ im Fleische darstellt, eine Schwäche, die wie so viele andere Schwächen überwunden bzw. ertragen werden kann. Er fügt hinzu, dass man sich eben nicht über eine Schwäche definiert, sondern dass alle Menschen einfach nur „Kinder Gottes“ sind, und nicht „Homosexuelle“.

Elder David A. Bednar: „Es gibt keine homosexuellen Mitglieder in der Kirche“ weiterlesen